Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Lucia-Andacht findet wieder in Lauterbach statt

          51 Kerzen für an Brustkrebs erkrankte Frauen

          Die „Aktion Lucia – Licht gegen Brustkrebs“ findet in diesem Jahr am Freitag, 22. Oktober, um 18 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche in Lauterbach statt. Die Frauenarbeit im Dekanat Vogelsberg lädt zusammen mit der Frauenselbsthilfe nach Krebs zum fünfzehnten Mal zu dieser meditativen Abendandacht ein.

          Repariercafé in Billertshausen trifft sich wieder und verweist auf International Repair Day am 16. Oktober

          Recht auf Reparatur durchsetzen

          Thermomixe, Waffeleisen, Radios, Winkelschleifer, Solarlampen und vieles, viele mehr: Eigentlich gibt es nichts, was noch nicht in das Billertshäuser Repariercafé gebracht wurde, denn mehr und mehr bricht sich der Gedanke Bahn, dass Geräte wegen kleiner Schäden nicht einfach durch neue ersetzt werden müssen. Allerdings macht die Industrie es den Reparateuren nicht eben leicht: „Viele Sachen sind so verschraubt und verklebt, dass man sie gar nicht aufbekommt. Sie sollen gar nicht repariert werden, sondern schnell entsorgt und neu gekauft werden“, so eine einfache Erkenntnis aus dem Repariercafé, die auf der Hand liegt. Umso mehr setzen sich die Beteiligten jetzt, zum International Repair Day am 16. Oktober, für das Recht auf Reparatur ein.

          Charlotte Bosch-Krauß öffnet Atelier und Garten für Interessierte

          Kunst und Kuchen im Rahmen der Route55plus

          "Ausdruck, Freude und Kraft“ zieht die Künstlerin Charlotte Bosch-Krauß aus ihrer Malerei. Schon als Kind habe sie ihrer Cousine beim Malen über die Schulter geschaut und besuchte als junge Frau, wann immer möglich, Kunstausstellungen. „Da habe ich gestrahlt wie ein Kind unter dem Weihnachtsbaum“, berichtet sie.

          Franziska Wallenta

          Die Klimakids des Evangelischen Dekanats Vogelsberg in Aktion im Garten

          Zaun bauen, Spaß haben, Würstchen essen

          Viel zu tun hatten die Klimakids vom Evangelischen Dekanat Vogelsberg in diesen Tagen in ihrem Gemeinschafts- und Experimentiergarten in Angersbach.

          Foto: Fischer

          Lesung des Evangelischen Dekanats im Rahmen der IKW – Blicke auf den Heimatbegriff

          Sieben Geschichten, sieben Mal Heimat

          Was alles Heimat sein kann, das haben im vergangenen Jahr 60 Autorinnen und Autoren in der Anthologie „Heimatstimmen“ festgehalten, die die Literaturinitiative Schwalm-Eder herausgegeben hatte. Nun waren sieben von ihnen der Einladung des Evangelischen Dekanats Vogelsberg gefolgt, um ihre Geschichten zum Thema Heimat im Rahmen der Interkulturellen Woche einem größeren Publikum vorzustellen.

          Foto: Schlitt

          Evangelisches Dekanat Vogelsberg verabschiedet Dekanatsjugendreferent Karlfried Daniel

          Abschied von einem „Gärtner im Garten des Herrn“

          Schon seit April letzten Jahres ist er im Ruhestand: Karlfried Daniel, Urgestein der evangelischen Jugendarbeit im Evangelischen Dekanat Vogelsberg, doch auf die große, offizielle Verabschiedung musste er fast anderthalb Jahre warten. Und das Warten hatte sich gelohnt.

          Pfarrer Petr Tomášek offiziell in sein Amt in Wallenrod eingeführt

          „Altes bewahren, Neues probieren“

          Seit dem 1. Dezember 2020 ist Petr Tomášek bereits als Pfarrer im Probedienst in den beiden Kirchengemeinden Allmenrod und Wallenrod eingesetzt. Jetzt wurde er offiziell in einem Festgottesdienst durch Propst Matthias Schmidt in der Bartholomäuskirche in Wallenrod eingeführt.

          Neue Staffel rettet kleine Kinofilme/Kirchenmobil nach Lauterbach

          Lost Pictures im Kirchenkino

          Vom Studio ohne Umweg ins Archiv: Dieses Schicksal erleiden zahlreiche Kinoproduktionen aus den Corona-Jahren. Über dreißig dieser Filme konnte das Team des „Vogelsberger Kirchenkinos“ über den Sommer 2021 sichten. Eine kleine Auswahl präsentieren die Kirchen-Cineasten monatlich von Oktober bis März unter dem Titel „Lost Pictures - Verlorene Filme“. Am 07.10.21 flimmert der erste Beitrag über die Leinwand des Lichtspielhauses in Lauterbach.

          Von Monsanto verklagt: Landwirt Percy Schneider kämpft um seinen Besitz. (Fotorechte: mfa-Film, für die Pressearbeit freigegeben) mfa-Film

          Dekanin Dr. Dorette Seibert lädt ein zum Pilgern im Vogelsberg

          Impulse für kirchliches Leben erlaufen

          Sie ist dann mal weg – oder auch nicht, je nachdem wo man sie sucht: Dr. Dorette Seibert, Dekanin im Evangelischen Dekanat Vogelsberg, geht in Studienzeit. Und wer will, kann sie begleiten: Denn sie pilgert durch ihr Dekanat auf der Suche nach Austausch, Ruhe und Impulsen.

          Die Eifert-Orgel der evangelischen Kirche Freiensteinau

          Kleinod auf Anhöhe

          Auf einer Anhöhe oberhalb des ehemaligen Riedeselschen Amtshofes gelegen, zählt die evangelische Kirche Freiensteinau zu den beachtenswerten Denkmälern des Vogelsberges. Ihr Chorturm gilt als älteste erhaltene Bausubstanz des Ortes, datiert auf die zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts, weist spätgotische Merkmale auf und wurde durch den Baumeister Johann Christian Starck harmonisch in die architektonische Gesamtanlage von 1721–1724 integriert.

          Foto: Rieger

          Die wunderbare Geschichte der Orgel in Lauterbach

          Aus drei mach eins

          Sie ist die größte im Dekanat und sie vereint Elemene ihrer beiden Vorgänger-Orgeln: die Orgel in der Lauterbacher Stadtkirche ist in vielerlei Hinischt besonders - und obendrein ist sie auch noch schön. Kantorin Claudia Regel über dieses beachtliche Instrument.

          Weitere Nachrichten

          14.06.2021 plu

          Interesse an Kirchenvorstandswahlen gewachsen

          Nun sind sie frischgewählt, die Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN): In 1.059 evangelischen Gemeinden in der EKHN war am Sonntag über die Zusammensetzung der ehrenamtlichen Kirchenvorstände für die nächsten sechs Jahre entschieden worden – so auch im Evangelischen Dekanat Vogelsberg mit seinen 80 Gemeinden.

          10.06.2021 ts

          Spaß im Wald für 30 Familien

          Die Waldrallye, die vom 3.-13. Mai 2021 im Altenburger Schlosswald stattgefunden hat, war laut Auskunft der Mitarbeiterinnen Ina Wenz und Michaela Schindler vom Diakonischen Werk Vogelsberg ein großer Erfolg.

          09.06.2021 ts

          Küsterin geht nach 30 Jahren

          Nach 30 Jahren Küster-Tätigkeit in der Kirche und dem Gemeindezentrum Eifa wurde am Sonntag Trinitatis Heike Mehrmann in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

          09.06.2021 ts

          Achtsam auf Kleines und Großes schauen

          Intensiv geplant wurde er in ökumenischer Besetzung von Ruth Martin-Weigang aus dem Evangelischen Dekanat Vogelsberg und Kathrin Landwehr vom Katholischen Dekanat. Zum Endes des ÖKT 2021 fand der ökumenische Nachmittag der Begegnung im Pfarrgarten des katholsichen Pfarrhauses in Grebenhain statt.

          08.06.2021 ts

          Das Leben und den Glauben feiern

          Nach zwanzig Jahren im Kirchspiel Ehringshausen hieß es am Pfingstmontag Abschiednehmen: Pfarrer Thomas Harsch und seine Frau Andrea zieht es in den Süden der Landeskirche, wo sie in den rheinhessischen Kirchengemeinden Armsheim und Bornheim eine neue Wirkungsstätte gefunden haben.

          08.06.2021 ts

          „Kirche ist da, wo Menschen sich in Gottes Namen versammeln“

          Um kurz vor 14 Uhr ließ sie am Pfingstsonntag ihr letztes Läuten als Kirchenglocke vernehmen. Die Glocke der Otterbacher Kirche eröffnete den Gottesdienst, in dem genau diese Kirche entwidmet wurde, außer Dienst gestellt – ein Abschied der besonderen Art in Otterbach, in der Katharinengemeinde und auch im Dekanat Vogelsberg.

          08.06.2021 ts

          Grenzen ausloten

          Vom 16. bis 25. August bietet das Team der Jugendarbeit des Evangelischen Dekanats eine Jugendbildungsreise ins Erzgebirge, nur 100 Meter von der Tschechien entfernt, an. Hier soll es neben dem Gemeinschaftserlebnis darum gehen, Grenzen zu erkennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

          07.06.2021 plu

          Große Palette von Familientagen, Grenzgängen und Mädelswochenende und mehr

          Er umfasst 36 Seiten und enthält eine Vielzahl schöner und abwechslungsreicher Angebote für Kinder und Jugendliche im Vogelsberg: Der Flyer der Kinder- und Jugendarbeit und des Gemeindepädagogischen Dienstes im Evangelischen Dekanat liegt seit kurzem vor – optimistisch geplant und mit vielen Plänen B in der Schublade, falls die Corona-Bestimmungen dies erforderlich machen sollten.

          01.06.2021 plu

          Neues Gottesdienstformat „Kirche im Telefon“

          Website, Instagram, Facebook, Tages- und Onlineandachten, Präsenzveranstaltungen und Gottesdienste – das Evangelische Dekanat Vogelsberg ist auf vielen Kanälen präsent. Trotzdem ist es nicht immer möglich, alle Menschen zu erreichen. Nicht jeder surft im Internet, ist mobil unterwegs oder hat ein Zeitungsabonnement. Daher startet das Dekanat ab 2. Juni ein ganz neues Telefon-Gottesdienstangebot, das sich speziell an ältere Menschen richtet.

          27.05.2021 ts

          Direkte wirtschaftliche Hilfen

          Direkte wirtschaftliche Hilfen, z. B. Gelder aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens“ und aus der Stiftung „Für das Leben“ der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau können beim Diakonischen Werk Vogelsberg beantragt werden.
          Losung und Lehrtext für Sonntag, 17. Oktober 2021
          Als er gemartert ward, litt er doch willig und tat seinen Mund nicht auf wie ein Lamm, das zur Schlachtbank geführt wird. Jesaja 53,7
          Christus schmähte nicht, wenn er geschmäht wurde, er drohte nicht, wenn er leiden musste, sondern stellte es dem anheim, der gerecht richtet. 1. Petrus 2,23

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top