Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          „Demokratie leben“ – Vorstellung von Projekten, Austausch, Musik und mehr

          Blühender Ort der Demokratie

          Schon von weitem waren am Wochenende Musik und gutgelaunte Gespräche in der Volkmarstraße in Alsfeld zu hören, denn zahlreiche Besucher hatten sich bei bestem Wetter auf den Weg gemacht in den Bürgergarten, um dort gemeinsam das Internationale Freundschafts- und Demokratiefest zu feiern – ein Fest der Generationen und ein Genuss für alle Sinne.

          Ev. Dekanat Vogelsberg bietet viele Aktionen für Kinder und Jugendliche

          Große Palette von Familientagen, Freizeiten und mehr

          Sie umfasst 39 Seiten und enthält eine Vielzahl schöner und abwechslungsreicher Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien im Vogelsberg: Die neue Broschüre des Gemeindepädagogischen Dienstes im Evangelischen Dekanat Vogelsberg liegt seit Kurzem vor. Anmeldungen sind noch möglich.

          Pfingstmusiktage: Musikalischer Gottesdienst mit Lauterbacher Vokalensemble

          Berührende Musik voller Friedenssehnsucht und Dank

          Im musikalischen Mittelpunkt des Pfingstmontags stand das Lauterbacher Vokalensemble, das unter der Leitung von Claudia Regel zusätzlich zu den Stücken des am Vorabend stattgefundenen großen Pfingstkonzerts ein weiteres kleines Repertoire einstudiert hatte.

          Pfingstmusiktage: Rudi Zapf & Zapf’nstreich präsentierten wilde musikalische Weltreise

          Hackbrett trifft Welt im Rokoko-Saal

          Statt klassischer Musik wartete anlässlich der Pfingstmusiktage eine wilde Mischung aus vielen Stilen der Welt auf die Gäste, dargeboten von Rudi Zapf und seiner Gruppe Zapf’nstreich.

          Tanja Gremmel

          Pfingstmusiktage: Gottesdienst mit der Jugendkantorei und dem Jazztrio

          Dem Heiligen Geist musikalisch begegnen

          Pfingsten ist musikalisch in Lauterbach – gerade nach den zweimal ausgefallenen Pfingstmusiktagen war die Freude umso größer, dass nun wieder sechs Konzerte und zwei besonders musikalische Gottesdienste auf dem Programm standen.

          Reinhard Lang und Annette Keller für jahrzehntelanges Engagement in der evangelischen Kirche geehrt

          42 und 30 Jahre aktiv in der Kirchengemeinde Landenhausen

          Ganz im Zeichen zweier großer Ehrungen stand am vergangenen Sonntag der Gottesdienst in Landenhausen: Die Gemeinde feierte die Verleihung der Ehrenurkunde der Evangelischen Kirche von Hessen-Nassau an Annette Keller und Reinhard Lang.

          Traudi Schlitt

          Familienarbeit im Evangelischen Dekanat Vogelsberg stellt zwei Angebote für Familien vor

          Gemeinsame Zeit, gemeinsamer Spaß, gemeinsames Erleben

          Mit zwei attraktiven, kostengünstigen und regionalen Aktivitäten lädt das Evangelische Dekanat Vogelsberg Familien dazu ein, Neues zu erleben, Schönes zu entdecken und ein wenig den Sommer zu feiern: Es gibt eine Übernachtung im Freizeitheim im Juni sowie mehrere Kanu-Aktionstage im Juli.

          Pfarrerin Sylvia Puchert in den Ruhestand verabschiedet – Vakanzvertretung Pfarrerin Andrea Wiemer

          Emotionaler Abschied nach zehn schönen Jahren

          Zehn schöne Jahre in ihrer Gemeinde – das war der Plan von Pfarrerin Sylvia Puchert, als sie im Jahr 2012 ihre Stelle in der Kirchengemeinde Crainfeld antrat. Ein ganzes Jahrzehnt lag vor ihr und den Menschen in den Orten Crainfeld, Grebenhain, Bermutshain und Vaitshain, ein Jahrzehnt, das nun zu Ende ging.

          Ausflüge und Sommerreise für Seniorinnen – erster Termin am 19. Juni

          Die Natur auch im Alter noch genießen

          Eine fünftägige Sommerreise und sechs Ausflugsfahrten organisieren die Frauenferienpension von Claudia Reichenbacher und das Evangelische Dekanat Vogelsberg gemeinsam. Die Reise findet vom 3. bis 8. Juli statt, der erste Ausflug ist schon für den 19. Juni geplant.

          Paul Theodor Oja / pexels

          Das Evangelische Dekanat Vogelsberg lädt ein,

          (M)ein Berlin – Studienfahrt im Oktober

          Die Erwachsenenarbeit 55plus des Evangelischen Dekanats Vogelsberg fährt im Oktober drei Tage mit einem spannenden Ansatz nach Berlin.

          Angebot in den Sommerferien - passend zum Stadtjubiläum

          Alsfelds erste Kinderstadt

          „Ferienspiele mal anders“ heißt es in diesem Jahr in der ersten Woche der Sommerferien vom 25. bis 29. Juli. Zum Stadtjubiläum gibt es dieses Jahr die erste Alsfelder „Hut ab“-Kinderstadt. Täglich von 10 bis 16 Uhr kann in der Kinderstadt gebastelt, gespielt und gechillt werden.

          Weitere Nachrichten

          05.04.2022 ts

          Zum Abschied ein Neubeginn

          150 Abschiedsgeschenke, 150 neue Bäume im Vogelsberg, ein geselliges Miteinander unter freiem Himmel, Verantwortung für die Schöpfung, Reden über Gott und die Welt: Es waren ziemlich viele schöne Sachen auf einmal, die das Evangelische Dekanat Vogelsberg nach dem Ende der ersten Wahlperiode den Synodalen als Dankeschön angeboten hatte.

          04.04.2022 ts

          Viel gelernt und Selbstvertrauen erworben

          Kinder und Jugendliche haben in der Corona Zeit extrem viele Einschränkungen erleben müssen und erleben sie bis heute. Das Austauschen und sich entwickeln in ihren Peer Groups ist fast komplett entfallen. Hier setzte der Aktionstag "Aufgepasst, hier komme ich" des Evangelischen Dekanats Vogelsberg an. Zwölf Mädchen diskutierten am Samstag einerseits miteinander, erlebten sich aber andererseits auch in voller Action.

          04.04.2022 ts

          Spirituell in den Ostermorgen

          Die Evangelische Jugend im Dekanat Vogelsberg lädt junge Leute ab dem Konfi-Alter in zur Osternachtwache, die vom 16. auf den 17. April stattfindet und mit der Teilnahme am Morgengottesdienst der Kirchengemeinde Lauterbach in der Evangelischen Stadtkirche endet.

          31.03.2022 ts

          Wahlmarathon zum Start der Wahlperiode

          20 Abstimmungen bewältigten die Synodalen zum Start der Wahlperiode. Sie besetzten Ausschüsse und Arbeitsgruppen und bestimmten Delegierte in verschiedenen Gremien.

          28.03.2022 ts

          Frühling für Großeltern und Enkel

          Den Frühling staunend erleben, gemeinsam kreativ werden, besondere hoffnungsvolle Geschichten über Gott und die Welt erleben – dazu lädt das Evangelische Dekanat Vogelsberg Kinder ab fünf Jahren mit ihren Großeltern herzlich ein.

          21.03.2022 ts

          Vom Dekanat zur Landeskirche

          Franziska Wallenta verlässt das Dekanat Vogelsberg und wechselt zur Landeskirche. Sie hat viel bewirkt in den fast sechs Jahren in Alsfeld, sodass der Abschied schwerfällt.

          14.03.2022 ts

          Begehrt: Flugtickets zum Weiterreisen

          Über verschiedene Kontakte kam es zu einem Austausch mit der Rumänisch-Orthodoxen Kirche Suacara und Radautilor. Das zu ihr gehörige Kloster nimmt seit Beginn des Krieges Geflüchtete aus der südlichen Ukraine auf und unterstützt diese Kriegsregion mit Hilfsgütern. Das Evangelische Dekanat bittet dafür um Spenden.
          Frieden für die Ukraine

          14.03.2022 vr

          Eine-Million-Hilfspaket für Geflüchtete aus der Ukraine beschlossen

          Die hessen-nassauische Kirchensynode hat ein Hilfspaket über eine Million Euro für Geflüchtete aus der Ukraine einstimmig beschlossen. Kirchenpräsident Volker Jung bot der Politik Hilfe an und kritisierte den orthodoxen Patriarchen von Moskau, Kyrill I., wegen seiner Haltung zum völkerrechtswidrigen Militäreinsatz scharf.
          Synode digital

          14.03.2022 vr

          Gebäudereform angestoßen, Nachbarschaften angebahnt, Ukrainehilfe angelaufen

          Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist am Samstagabend zu Ende gegangen. Es war die letzte reguläre Tagung in dieser Legislaturperiode. Was wurde beschlosse? Und wie geht es weiter?
          Aufruf zu Demonstrationen gegen den krieg in der Ukraine

          14.03.2022 vr

          Evangelische Kirche ruft zu Beteiligung an Friedens-Demonstrationen auf

          Für den hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung sind die Demonstrationen gegen den Krieg in der Ukraine wichtige Signale des Mitgefühls. In Frankfurt spricht bei der Großkundgebung am Sonntagmittag auch Stadtdekan Achim Knecht vor der Alten Oper.
          Losung und Lehrtext für Donnerstag, 30. Juni 2022
          Der HERR ist meine Stärke und mein Lobgesang und ist mein Heil. 2. Mose 15,2
          /Maria sprach:/ Er hat große Dinge an mir getan, der da mächtig ist und dessen Name heilig ist. Lukas 1,49

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top