Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Evangelische Kirchengemeinden Deckenbach, Schadenbach und Büßfeld

          Herzlich Willkommen.

          01.08.2022 ts

          Vogelsberger Christen spendenbereiter als im Vorjahr

          Die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ konnte aus dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im Jahr 2021 genau 4.418.233 Euro an Spenden und Kollekten verbuchen. 575.925 Euro gingen dabei auf das Konto der in Gottesdiensten eingesammelten Kollekten.

          09.06.2022 plu

          Große Palette von Familientagen, Freizeiten und mehr

          Sie umfasst 39 Seiten und enthält eine Vielzahl schöner und abwechslungsreicher Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien im Vogelsberg: Die neue Broschüre des Gemeindepädagogischen Dienstes im Evangelischen Dekanat Vogelsberg liegt seit Kurzem vor. Anmeldungen sind noch möglich.

          05.05.2022 ts

          Potenzial im Raum und in der Zusammenarbeit erkennen

          Dass sich Kirchengemeinden in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bis Ende des nächsten Jahres zu Nachbarschaftsräumen zusammenfinden sollen, ist seit die Kirchensynode zuletzt tagte, beschlossene Sache. Eine Notwendigkeit, die viele Ursachen hat – etwa den demographischen Wandel, die sinkenden Mitgliederzahlen und den Rückgang an Pfarrerinnen und Pfarrern. Das Dekanat Vogelsberg macht sich auf den Weg.

          05.04.2022 ts

          Zum Abschied ein Neubeginn

          150 Abschiedsgeschenke, 150 neue Bäume im Vogelsberg, ein geselliges Miteinander unter freiem Himmel, Verantwortung für die Schöpfung, Reden über Gott und die Welt: Es waren ziemlich viele schöne Sachen auf einmal, die das Evangelische Dekanat Vogelsberg nach dem Ende der ersten Wahlperiode den Synodalen als Dankeschön angeboten hatte.

          31.03.2022 ts

          Wahlmarathon zum Start der Wahlperiode

          20 Abstimmungen bewältigten die Synodalen zum Start der Wahlperiode. Sie besetzten Ausschüsse und Arbeitsgruppen und bestimmten Delegierte in verschiedenen Gremien.

          25.01.2022 ts

          „Bereit, an der Zukunft der Kirche mitzubauen“

          Erstmals trafen sich nun die neugewählten und frisch delegierten Kirchenvorstandsmitglieder sowie die Pfarrerinnen und Pfarrer und Berufene des Evangelischen Dekanats Vogelsberg, um dessen II. Synode zu konstituieren.

          23.11.2021 ts

          Mit einem Engelreigen auf dem Weg nach Weihnachten

          Engel sind zentrale Figuren in den drei großen monotheistischen Weltreligionen. So zentral, dass man sich im Christentum ein Weihnachtsfest ohne sie nicht vorstellen kann, war es doch Erzengel Gabriel, der das Geschehen um Jesu Geburt verkündete. In einer vierteiligen Filmreihe gehen die Kreative und Geistliche um Dekanatskantorien Dr. Diana Rieger nun an jedem Adventssonntag verschiedenen Engeln nach.

          03.11.2021 ts

          Die fetten Jahren gehen vorbei – wo will Kirche hin?

          Der Problematik schwindender Mitgliederzahlen und Einnahmen in Verbindung mit einer dringend nötigen Reform hat man auch im Evangelischen Dekanat Vogelsberg erkannt und ihr mit einer Sondersynode, die sich dreieinhalb Stunden lang ausschließlich mit dem Thema ekhn2030 befasste, Rechnung getragen.

          03.11.2021 ts

          Gottes Liebe macht frei

          Einen doppelten Festgottesdienst feierten am vergangenen Sonntag die Kirchengemeinden Homberg (Ohm) sowie Deckenbach, Schadenbach und Büßfeld in der Stadtkirche in Homberg. Zum einen gab es den Reformationstag zu begehen, zum anderen wurde Pfarrer Michael Koch in sein Amt eingeführt.

          28.10.2021 plu

          Zurück in die Heimat seiner Familie

          Nach knapp zwölf Jahren hat Pfarrer Michael Koch seine ehemalige Gemeinde, die Johanneskirchengemeinde in Niederseelbach, verlassen und ist in den Vogelsberg gewechselt, zurück in die Heimat seiner Familie. Dort ist er seit 1. September Pfarrer in den Kirchengemeinden Homberg (Ohm), Büßfeld, Deckenbach/Höingen und Schadenbach. Am kommenden Sonntag findet sein Einführungsgottesdienst in Homberg (Ohm) statt.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Michael Koch
          Pfarrer der Pfarrei Deckenbach mit Schadenbach, Büßfeld und Höingen sowie der Kirchengemeinde Homberg (Ohm)

          An der Stadtkirche 7 | 35315 Homberg (Ohm)

          Telefon 06633 6431444
          E-Mail

          to top